Yas Wasserpark

Dhs. 299.99
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

BESCHREIBUNGEN, STANDORT UND TIMING

  • Alle Erlebnisgutscheine sind ein Zahlungsnachweis für das jeweilige Erlebnis. Außer wie hierin angegeben ist die Zahlung nicht erstattungsfähig. Jeder Geschenkgutschein weist eine Referenz auf, die bei der Buchung der Tour angegeben werden muss. Die Gift Card und die dazugehörigen Referenzen sind sicher aufzubewahren. Wir übernehmen keine Verantwortung für Verluste, die Ihnen durch Identitätsdiebstahl oder Identitätsbetrug entstehen. Das Ablaufdatum des Gutscheins wird auf dem Geschenkgutschein angegeben und ist sechs Monate ab Kaufdatum gültig. Buchungen für Termine müssen vor Ablauf des Gutscheins erfolgen, sonst verliert der Gutschein seine Gültigkeit.
  • Die auf der Website enthaltene Beschreibung des Erlebnisses ist nach unserem besten Wissen zu diesem Zeitpunkt korrekt, aber der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, das Programm für jedes Erlebnis ohne vorherige Ankündigung zu ändern, wenn solche Änderungen auferlegt wurden. Dies hat keinen Einfluss auf Ihre gesetzlichen Rechte.
  • Wenn auf unserer Website die Dauer einer Erfahrung angegeben ist, ist dies eine ungefähre Zeit und dient nur als Richtlinie. Sofern von uns oder dem Reiseveranstalter nicht ausdrücklich anders angegeben, sind Sie normalerweise zusammen mit anderen Personen an der Reihe und es kann zu Wartezeiten kommen.
  • Die Fotos auf unserer Website zeigen ein Bild, das typischerweise mit der angebotenen Erfahrung verbunden oder repräsentativ für diese ist. Die Aufnahme solcher Fotos bedeutet nicht, dass wir in irgendeiner Weise garantieren, dass jede Erfahrung einige oder alle der dargestellten Funktionen enthält.

GESUNDHEITS- UND ALTERSANFORDERUNGEN

  • Gegebenenfalls haben wir für jede auf unserer Website beschriebene Erfahrung detaillierte spezifische Gesundheits-, Alters- oder Kompetenzanforderungen, die uns bekannt sind. Wir bitten Sie, die Details der ausgewählten Aktivität sorgfältig zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie alle diese Anforderungen kennen. Wenn Sie Zweifel haben, ob ein Erlebnis für Sie oder Ihren Empfänger geeignet ist, rufen Sie uns bitte an.

VERFÜGBARKEIT

  • Alle Erlebnisse werden vorbehaltlich Verfügbarkeit (und Wetterbedingungen am Tag) angeboten und es kann nicht garantiert werden, dass ein bestimmter Termin verfügbar ist oder vom Anbieter nicht zurückgezogen wurde. Es wird empfohlen, keine anderen Vorkehrungen zu treffen, bis Ihre Buchung bestätigt wurde.

SICHERHEITSSTANDARDS

  • Viele der Reiseveranstalter unterliegen bei der Erbringung ihrer Leistungen gesetzlichen Regeln und Vorschriften und alle geben an, den höchsten Sicherheitsstandard für das angebotene Erlebnis einzuhalten. Wir können und haben jedoch keine körperliche Untersuchung der Ausrüstung, Einrichtungen oder des Personals durchgeführt, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Erlebnissen durch das unabhängige Reiseunternehmen bereitgestellt werden. Die Aufnahme solcher Erfahrungen auf unserer Website bedeutet daher nicht, dass wir in irgendeiner Weise die Sicherheitsstandards oder die zufriedenstellende Leistung eines der vorgestellten Reiseveranstalter garantieren.

VERFALL VON GUTSCHEINEN

  • Alle Geschenkgutscheine sind sechs Monate ab Kaufdatum gültig. Wenn der Kunde oder der Empfänger aus irgendeinem Grund das Erlebnis vor dem Ablaufdatum nicht nutzen kann, kann der Gutschein um einen weiteren Monat verlängert werden, sofern dies vor dem ursprünglichen Ablaufdatum erfolgt. Für diesen Service wird eine Verwaltungsgebühr von 1 AED erhoben. Gutscheine können nicht über die Gesamtgültigkeit von 100 Monaten hinaus verlängert werden.

STORNIERUNGEN

  • Wenn ein Geschenkgutschein für eine bestätigte Buchung bei einem teilnehmenden Händler vorgelegt wird, wird der Geschenkgutschein eingelöst und der entsprechende Betrag vom Konto abgebucht.
  • Jede spätere Stornierung der Buchung durch den Begünstigten oder Teilnehmer kann zum teilweisen oder vollständigen Verlust der zuvor belasteten Mittel führen.
  • Sollte eine Umbuchung zulässig sein, liegt dies ausschließlich im Ermessen des jeweiligen Händlers und unterliegt dessen Geschäftsbedingungen.

RÜCKERSTATTUNGEN

  • Alle Geschenkgutscheine sind nicht erstattungsfähig.

VERSICHERUNGEN

  • Die Natur unserer Erfahrungen bedeutet, dass die Teilnahme an den angebotenen Aktivitäten mit einem persönlichen Risiko verbunden sein kann und sollten sich dessen bei der Auftragserteilung bewusst sein. Viele Anbieter verlangen die Unterzeichnung eines Haftungsausschlusses, bevor sie die Teilnahme zulassen. Unsere Lieferanten sind gesetzlich verpflichtet, für ihren Betrieb eine Haftpflicht- und/oder Betriebshaftpflichtversicherung abzuschließen, wir empfehlen Ihnen oder Ihrem Empfänger jedoch dringend, eine eigene zusätzliche Deckung in Betracht zu ziehen.